Förderverein der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters an der Klinikum Chemnitz gGmbH e. V.

In unserer Leistungsgesellschaft werden Familien stark belastet.
Am meisten davon betroffen sind oft die Kinder. Seelische Störungen können eine Folge sein.

Warum gibt es unseren Verein?

Seelisch erkrankte und behinderte Kinder und Jugendliche haben es einfach schwer in unserer Gesellschaft. Ob im Kindergarten, in der Schule, auf dem Spielplatz, wie oft stoßen sie auf Ablehnung. Die bestehenden Vorurteile und Berührungsängste erschweren den Alltag zusätzlich.
Deshalb ist es notwendig Brücken zu bauen, aufzuklären, eine Lobby zu schaffen.

Welche Ziele haben wir?

  • finanzielle Unterstützung der Freizeitgestaltung der Kinder und Jugendlichen während des Klinikaufenthaltes
  • Hilfe bei der sozialen Eingliederung der Patienten
  • Förderung von Kontakten zwischen Patienten und ihrem sozialen Umfeld
  • erstellen von Informationsmaterial, Organisation von Informationsveranstaltungen

Wie können Sie den Verein unterstützen?

Werden Sie Mitglied für einen Jahresbeitrag von 19,20 Euro.

  • ehrenamtliche Tätigkeit
  • Unterstützung von Projekten
  • Einzelspenden, Sponsoring, Sachspenden

Anschrift:
Förderverein der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters an der Klinikum Chemnitz gGmbH e. V.
Dresdner Straße 178
09131 Chemnitz
Tel. 0371 333-12220 / -12221
 

Ansprechpartner

Katja Ebenhög
Tel.:
0371 333-12220
0371 333-12221
Kinderkrankenschwester Fachschwester für Psychiatrie Therapeutin für Kommunikative Bewegungstherapie

Bankverbindung:
Sparkasse Chemnitz
IBAN: DE96 8705 00003527 0054 11
BIC: CHEKDE81XXX

Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt.

Qualität

Qualität steht bei uns an erster Stelle. Erfahren Sie mehr über unsere Qualitätsstandards.

Klinoskop

Lesen Sie online das Klinoskop, die Firmenzeitschrift des Klinikums Chemnitz.

Babygalerie

Wir sind in der Geburtshilfe des Klinikums Chemnitz zur Welt gekommen.